Strandpromenade - Ostseebad Baabe
Blick auf die Seebrücke Sellin - Ostseebad Baabe
Rasender Roland - Ostseebad Baabe
Strand - Ostseebad Baabe
Promenade - Ostseebad Baabe
  • Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Ostseebad Baabe Erlebenswertes Tor zum Mönchgut

Der Mönchgraben ist die historische Grenze, die die Halbinsel Mönchgut vom Rest der Insel Rügen trennt. Dort liegt das Ostseebad Baabe, das eben wegen dieser Lage als Tor zum Mönchgut gilt. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war der 1252 erstmals urkundlich erwähnte Ort ein sehr kleines Fischerdorf mit wenigen Häusern, das sich erst mit dem aufkommenden Badebetrieb entwickelte.

Heute gilt Baabe mit seinem historischen Ortskern und den malerischen reetgedeckten Häusern als einer der attraktivsten Orte der Insel, der mehrfach mit dem Titel schönster Kur- und Erholungsort auf Rügen gekürt wurde. Hauptanziehungspunkt ist vor allem in den Sommermonaten der breite, feinsandige Strand vor Baabe, der sich bis in die Nachbarbäder Sellin und Göhren hinzieht und beste Möglichkeiten maritimer Freizeitvergnügen bietet. Diese drei Seebäder verbindet auch die Strandpromenade, die zwischen den Dünen und dem Küstenwald verläuft.

Sehenswürdigkeiten in und um Baabe sind unter anderen die Dorfkirche, das Küstenfischermuseum und das Baaber Bollwerk mit der Fähre Moritzdorf an der Verbindungsstelle zwischen dem Selliner See und dem Having, einer Bucht im Norden des Greifswalder Boddens. Darüber hinaus bietet die Baaber Heide ein ideales Revier, in dem man so manche Wanderung beispielsweise ins benachbarte Göhren unternehmen und reizvolle Natur entdecken kann.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.