Kurpark Friedensberg in Sellin

Schlossparks & Gartenanlagen

Ort innerer Einkehr

Der sogenannte Friedensberg in Sellin ist eine alte Thing-Stätte, die den Germanen als Gerichtsort zur Wahrung oder Wiederherstellung des gemeinschaftlichen Friedens diente. Seit Mitte der 1930er Jahr dient das Areal als Kurpark und wird heute als Begegnungsstätte der besonderen Art genutzt. Mit Hilfe wissenschaftlich anerkannter geomantischer Untersuchungen wurden die Energieströme auf dem Berg gemessen, um das Kraftfeld des historischen Ortes zu messen.

Über einen mit Schildern gekennzeichneten Weg haben die Besucher die Möglichkeit, diesen Kräften nachzuspüren und auf diese Weise innere Störungen wahrzunehmen und seelische und körperliche Zustände kennenzulernen. So kann man gerade an diesem Ort seinen inneren Frieden finden. Ob das der Naturidylle oder der verborgenen Kraft des Ortes geschuldet ist, muss jeder mit sich selbst ausmachen. Für reale Körpererfahrungen stehen außerdem ein Trimmpfad und für Entspannung Parkbänke zur Verfügung.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Kurpark Friedensberg in Sellin | Warmbadstraße, 18586 Sellin |
ca. 3 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Kurpark Friedensberg in Sellin

Warmbadstraße, 18586 Sellin

Karte

Mehr zu entdecken